Beratung vom myrollladen.de-Fachmann 04791/8078740

Solarrollladen – Rollladen mit Solarantrieb und Funkbedienung

Solarrollladen - Rollladen mit Akku und Solar

Dank Solarpanel und Akku unabhängig vom Stromnetz

Vorteile von Solarrollladen

Solarrollladen nutzen für den Antrieb die natürliche Kraft der Sonne und sind die ideale Lösung für 90% aller Fenster und Türen. Gegenüber einem herkömmlichen Rollladen, der mit 230 Volt Wechselstrom betrieben wird, besitzen sie viele Vorteile: So kommen sie etwa dort zum Einsatz, wo keine Stromleitungen verlegt werden sollen, können oder dürfen. Ausgestattet mit einem optionalen Rauchmelder öffnen sich solarbetriebene Rollladen im Brandfall automatisch und ermöglichen sowohl die Flucht nach draußen als auch das Betreten des Hauses durch Rettungskräfte.

Weitere Vorteile von Solarrollladen

einfache, schnelle und vor allem saubere Montage – es muss keine Elektrik verlegt werden, so entsteht weder Dreck, noch leiden die Wände bequeme Bedienung per Funk - Rollläden, die das Sonnenlicht nutzen, können außerdem per Zeitschaltuhr gesteuert werden Solarrollladen funktionieren einwandfrei auch bei Stromausfall – dafür sorgt ein leistungsstarker Akku ca. 40 Fahrten. Aspekt Umweltschutz: Nutzung der Kraft der Sonne, Solarrollladen benötigen keinen Atomstrom bzw. Kohlestrom

Technik von Solar Antrieb Rollladen

Rollladen mit Solar Antrieb besitzen ein Solarpanel, das seine Energie aus Sonnenstrahlen gewinnt. Diese Sonnenenergie fließt wiederum in einen Akku und wird dort gespeichert – daher kann man Solarrollladen auch als Akkurollladen bezeichnen. Bei einem Solarrollladen wird der Motor mit 12 Volt Gleichstrom betrieben: Bei 12 Volt Gleichstrom handelt es sich um eine relativ ungefährliche Stromvariante, sodass für Arbeiten am Rollladen kein Elektriker erforderlich ist. Beim Kauf von Solarrollladen sollte man darauf achten, dass es sich um ein modulares System handelt. Das heißt, dass alle Komponenten des Sichtschutzes mit Solarantrieb einzeln ausgetauscht werden können - dies gilt für die Steuerung ebenso wie für den Akku. Auch die Solarzelle an sich kann so ganz einfach vom Solarrollladen getrennt werden, falls an der Stelle, an der er montiert ist, keine Sonne auf das Panel scheinen kann.
Solarpanel f�r Rollladen

Ideale Bedingungen für Rollladen mit Akku und Solarpanel

Damit Solarrollladen optimal funktionieren können, ist eine Sonneneinstrahlung von mindestens einer Stunde täglich ideal. Liegt das Solarpanel durch Bäume, einen Dachvorsprung oder eine Ausrichtung zur Nordseite fast ausschließlich im Schatten, könnte es im Winter schnell zu einer kompletten Entladung kommen. Es ist jedoch, durch Verlängerung des Kabels zwischen Rollladen und Solarzelle auf bis zu 10 Meter, in vielen Fällen möglich, das Panel so zu platzieren, dass eine Stunde Sonneneinstrahlung erreicht wird.

Sicherheit durch Qualität und Kompetenz

Als Hersteller und Großhändler von Solarrollladen, mit fast 10 Jahren Erfahrung auf diesem Spezialgebiet zählen wir zu den Pionieren in der Branche. In den letzten Jahren, sind wir oft gefragt worden: "funktioniert denn das auch?" - Ja, es funktioniert! Und mit uns als starken und kompetenten Partner noch viel besser als Sie glauben. All diese gemachte Erfahrung steckt in unserem Solarrollladen. Die Solar-und Akkutechnik hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt.

Fazit: Solarrollladen

Solarrollladen sind effizient, praktisch und – bei korrekter Platzierung – äußerst zuverlässig. Der Rollladen mit Solar Antrieb ist nicht nur umweltschonend, sondern wird als zukunftsweisende, moderne Technologie sicherlich noch in zahlreichen Haushalten Einzug halten.

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Solarrollladen?

Ein Solarrollladen ist ein Rollladen, in dem ein Antrieb mit einem Gleichstrommotor (meistens 12 Volt) verbaut ist. Die Stromversorgung für den Motor kommt aus einem Akku (wiederaufladbare Batterie). Der Akku wird mittels Solarpanel mit der Sonnenenergie geladen.




Was muss ich bei einem Solarrollladen beachten?

Ein Solarrollladen sollte nur dort eingebaut werden, wo die Sonnen mindestens eine Stunde am Tag (Sommer und Winter) auf das Solarpanel scheinen kann.




Funktionieren Solarrolladen bei jeder Temperatur?

Die Akkus in den Solarrollladen mögen eine extreme Hitze von über 65° und lassen sich zum Selbstschutz bei dieser extremen Hitze nicht mehr bedienen. Bei dunklen Rollladenkästen kann diese Temperatur durch lang anhaltende Sonneneinstrahlung durchaus erreicht werden. Desweiteren mögen Akkus keine extreme Kälte. Auch hier wird sich die Technik bei Temperaturen von ca. -15° bis ca. -20° schützen und abschalten.




Welche Vorteile hat ein Solarrollladen?

Solarrollladen haben viele Vorteile. Beispielsweise können Sie überall eingebaut werden, wo keine 230 Volt Stromanschluss vorhanden ist. Sie lassen sich sehr leicht montieren, da keine Löcher für Antriebsleitungen, Gurt oder Schnurbänder gebohrt werden müssen. Solarrollladen können auch dort eingebaut werden, wo keine 230 Volt Schalter erlaubt sind. Solarrollladen funktionierten auch bei Stromausfall und viele weiter Vorteile.